Mr Wolf Kidswear


Das Schöne an einem Lifestyle-Blog ist, daß man als Autor das Privileg hat, viele neue Marken kennenzulernen, über die man sonst wohl niemals stolpern würde.

Mr Wolf aus England ist so eine von diesen.


Als Alexandra, Gründerin und Designerin der Kindermode-Marke, eine E-Mail schrieb, um ihr Label vorzustellen, legte ich sie erstmal im Ordner "neue Marken" ab. Als eine von vielen, die jedes Jahr neu auf den Markt drängen, um vielleicht wie eine von vielen nach zwei oder drei Jahren wieder zu verschwinden (was mir jedesmal aufs Neue leid tut, weil ich weiß, wieviel harte Arbeit, Geld und Herzblut dahinter steckt, eine eigene Firma zu gründen). Als ich mich dann, beim Abarbeiten der Mails, mit Mr Wolf beschäftigte, war mir klar, daß es hier eine Marke gibt, die es unbedingt verdient hat, bei 11 Orchid vorgestellt und überall bekannt zu werden. Denn Mr Wolf ist richtig cool! Besonders ältere Kinder lieben die Sachen, die mit coolen Schnitten und Mustern jenseits von Häschen oder Teddys punkten.


Die Mode von Mr Wolf ist unisex (bis auf die Kleider natürlich), für jeden Anlaß geeignet und vor allem cool, wie meine 9 jährige Tochter meint ;-) Sie werden in Europa (England) produziert, verkaufen sich inzwischen aber auf der ganzen Welt, wie uns einer unserer Partnershops bestätigt hat.


Die Bilder stammen von der aktuellen Herbst-/Winterkollektion. Genäht wird für Kinder von 0-9, wie hier die Latzhose "Ronnie".


Das Kleid "June" ist eines der populärsten in dieser Saison. Kein Wunder bei diesem Foto, oder? Die Kollektion ist aber eigentlich unisex, auch wenn die Fotos hier gerade alle nur Mädchen zeigen.