Mal was zum Schmunzeln


Es passiert soviel Negatives und meiner Meinung nach wird viel zu wenig gelacht, OBWOHL es uns hier so wahnsinnig gut geht!!! Wir sind in Sicherheit, haben ein Dach über dem Kopf und die Möglichkeit, unsere Kinder in die Schule zu schicken. Dennoch jaulen, maulen und neiden wir sehr viel.

Wie oft sieht und hört man jemanden aus dem Bauch heraus lachen? Viel zu selten. Ich mag nicht behaupten, dass mir soooo viele witzige Situationen widerfahren, aber doch die ein oder andere.... UND ICH LACHE SOO GERNE.... Deshalb mag ich nun regelmäßig ein paar lustige Anekdoten aufschreiben. Einfach so zwischendurch. Zum schmunzeln.

Solltet ihr so unangenehme, peinliche und natürlich auch lustige Moment mit mir teilen wollen, - gerne her damit: tina@clr.net

Nun aber:


Meine Mutter besuchte mit knapp 40 Jahren einen VHS Weiterbildungskurs.Sie war sehr nervös und aufgeregt, fand jedoch schnell Kontakt. Das Lernen machte ihr Spaß und gab ihr Selbstvertrauen.

An einem Vormittag ging die Klassenzimmertür auf, der Hausmeister kam herein und unterbrach den Unterricht;

"Guten Morgen!" Gehört hier aus der Klasse jemandem ein blauer Golf der vor der Schule geparkt ist?

Meine Mutter sprang direkt auf; "Ich, ich, mir, mir, meiner, meiner!" Aber der ist nicht blau sondern orange und das ist auch kein Golf sondern ein Toyota!

Ihre Freundin Schaffi zog am Pulli meiner Mutter, - "Iris, setz Dich!!!! Du bist doch heute mit dem Fahrrad hier!"