Lebensweisheit


Hallo... ich liebe Avocados.

Wer nicht, - die haben im Moment ja auch einen richtigen Run.... Jedenfalls ärgere ich mich doch ab und an, dass die Avocados zu weichund matschig oder aber zu steinhart sind.

Jedenfalls habe ich mich immer gefragt, wie das SUshi Restaurants oder Mexikaner machen, -immer ausreichend, genau richtig reife Avocados zur Verfügung zu haben. Ich schaffe das oftmals nicht mit einer einzigen!?


Jedenfalls kam mein Exmann die Tage runter, - wir wohnen in einem Haus. "Ob ich eine essreife, köstliche Avocado möchte?" Klar, mochte ich. Und nebenbei erwähnte er, dass er folgendes macht:

"Er kauft sich die harten, viel zu harten. Dann steckt er die in eine Papier Einkaufstüte, - diese knikt er mit der Avocado darin einfach um. Und nach zwei Tagen sei diese dann perfekt essreif!"


Habe ich natürlich direkt probiert, und es klappt tatsächlich. SUPER KÖSTLICH , cremig und aromatisch.

Also, ich fand das wichtig, habe mich sehr gefreut und wollte das fix teilen. Vielleicht ist das bereits allgemein bekannt, - ICH kannte dieses nicht und freue mich riesig hihi.

Guten Appetit.