Meine Schuljahre - Erinnerungen an die Schulzeit

(Unbezahlte Werbung, da Verlinkung im Text)

Die Kinder haben so viele Fragen. Was war dein Lieblingsfach, dein Lieblingslehrer, dein lustigstes Erlebnis in der dritten Klasse. Und obwohl ich viele noch beantworten kann (sogar die Sitzordnung unserer Klasse weiß ich noch auswendig), wünschte ich mir doch manchmal ein paar mehr Erinnerungen als die paar vergilbten Klassenfotos von damals. Und so schaue ich ein wenig wehmütig und gleichzeitig hoch erfreut auf ein neues Buch aus Bad Soden, das all die großen und kleinen Erinnerungen an die Schulzeit festhält. Sogar die Frage, was in der Zuckertüte bzw. Schultüte war. Wißt Ihr das noch?


Was war in der Schultüte?

Ich weiß es nicht mehr. An mein Outfit kann ich mich erinnern, weil das von meiner Tante kam, die ein paar Tage vor meiner Einschulung gestorben war. Aber ein Foto davon habe ich leider auch nicht ... Aber ich schweife ab.


Das Buch, das ich Euch vorstellen möchte, kommt vom Kleinen Fabrik Design, diesem so sympathischen Label aus dem Rhein-Main-Gebiet, das liebevolle Erinnerungen für Kinder, Eltern und Großeltern schafft. Das "Interview mit den Großeltern" kennt ihr vielleicht, oder? Aber ich schweife schon wieder ab ;-)


"Meine Schuljahre" jedenfalls ist das perfekte Erinnerungsbuch an die Schulzeit . angefangen bei der Einschulung bis hin zum Schlabschluß. Kleine Fragen und Illustrationen geben Anregungen zum Beantworten und Ausfüllen der 66 Seiten (sieben Seiten davon sind dem eigenen kreativen Gestalten vorbehalten).


Einschulung

Der Einschulung sind zwei Seiten gewidmet, plus zwei Seiten für die Gäste und Wünsche zum Schulbeginn. Wißt Ihr noch, wer bei Eurer Einschulung dabei war? Und wie Eure erste Lehrerin oder der erste Lehrer hießen? Genau darum geht es auf diesen Seiten. Plus Fotos, Bilder und vieles mehr


Jedem Schuljahr sind eigene Seiten gewidmet, die das Kind (oder am Anfang vielleicht auch die Eltern) ausfüllen und gestalten kann. Das wird zu einer spannenden Reise und vor allem Erinnerung, wenn man später zum Beispiel die eigenen Berufswünsche liest. Bei meinem Kleinen sind schon so einige zusammengekommen - vom obligatorischen Feuerwehrmann zum Fußballprofi beim FC Chelsea bis hin zum Piloten. Mal sehen, was es dann in ein paar Jahren wirklich wird.


"Meine Schuljahre" ist eine wirkliche Empfehlung als Geschenk zum Schulbeginn oder auch später. Bekommen könnt ihr es bei I Dream Elephants, dem Onlineshop für Kinder und Jugendliche. Den Link gibt es hier.